Prüfung: Spielplätze, Sportgeräte u. -stätten, Freizeiteinrichtungen

Die Sicherheit unserer Kleinsten, als auch der gesamten sportlich Aktiven ist uns ein Anliegen. Aus diesem Grund unterstützen wir Spielplatzverantwortliche, Facility Management, GrünraumbetreuerInnen, GemeindemitarbeiterInnen, BauhofmitarbeiterInnen, HausbesorgerInnen und sonstige verantwortliche Personen.

Themen dabei sind geltende Gesetze und Normen, Haftungsfragen und technische Hintergründe, welche wir mit

  • technischer und rechtlicher Beratung,
  • allgemeiner Information sowie
  • regelmäßigen Inspektionen gerne für sie anbieten.

Dabei unterstützen oder übernehmen wir gerne für sie, alle Aspekte der Dokumentation, des Sicherheitsmanagements, Vorschau und Neuerungen sowie praktische Hilfestellungen und Übungen an der Prüfwand bzw. am Spielplatz vor Ort.


Warum sie prüfen?

  • Gesetze: Verkehrssicherungspflicht und besondere Norm der Wegehaftung (ABGB §§ 1319a, 1294 f)
  • Normen u. Prüfgrundlagen: Einhaltung geltender Normen (zB ÖNORM EN 1176), Herstelleranweisungen und verwaltungsbehördlicher Vorgaben
  • Erkennen von Gefahr in Verzug: siehe gesetzlich vorgesehene
    Wegehaftung
  • Kostenreduktion: Prüfen vs. Tauschen

Wie setzen wir um?

  • Installationsabnahme: Erstmalige Prüfung nach Neuaufstellung von Geräten
  • Hauptprüfung: Wiederkehrende Prüfung, meist als Jahresprüfung
  • Dokumentation: Prüfprotokoll mit Fotodokumentation aller Geräte und Mängel, Vorschläge für Reparatur-/ Alternativmaßnahmen inkl. Evidenzhaltung
  • Seminare, Vorträge und Schulungen für verantwortliche Personen

Was ist ihr Nutzen?

  • Gesetzliche Vorgaben erfüllen
  • Unfallrisikominimierung
  • Mögliche Verletzungen bei Anlagennutzern zu vermeiden
  • Mängel beheben und Reparaturkosten reduzieren
  • Ihren guten Ruf als verantwortungsvoller Spielplatz-, Sport- oder Freizeitanlagenbetreiber sichern
  • Als unser Kunde: Sofortinformation und kompetente Beratung durch Fachpersonal

 



Was bekommen sie von uns? Was wir leisten...

Beratung (rechtlich & technisch)

Durch die komplexe rechtliche Situation hinsichtlich Haftungs- und Sicherheitsaspekten bieten wir umfassende Beratung für technische und rechtliche Belange an. Dies hilft bei geplanten Spielplatzerrichtungen und behandelt Betriebssicherheit, Wartungs- und Haftungsfragen. Speziell bei Unfällen und Schadensfällen sind wir gern konsultierter beratender Partner.

Bei uns bekommen sie fundierte und belastbare Antworten!


Regelmäßige Inspektionen

Fundierte Inspektionen, wiederkehrende Überprüfungen und Beurteilungen  auf Basis geltender Normen (Stand der Technik), Herstelleranweisungen und verwaltungsbehördlichen Vorgaben mit ausführlichem Prüfprotokoll und klaren Aussagen zu Funktion, Mängeln und Lebensdauer sind bei uns Standard.

Dieses Service erhalten sie für:
Sportanlagen/Spielplätze samt Umgebung  (Freiräume und Einfriedungen)

  • Sportstätten
  • Turn- und Sportgeräte, Turnsäle
  • Bewegungsräume
  • Skateanlagen
  • Motorikparks
  • Generationsübergreifende Geräte
  • Outdoor-Fitnessgeräte

So finden wir offensichtliche, und noch viel wichtiger, versteckte Mängel, denn die Sicherheit, besonders die der Kinder geht vor!


Aktuelle Informationen

Für unsere Kunden bieten wir anlassbezogene Information per Newsletter und Tagungen bzw. Kurzvorträge zu aktuellen Änderungen an. Wir sind am Puls der Gesetzgebung, der normativen Entwicklung als auch (oberst-)gerichtlicher Entscheidungen. Diesbezügliche Information teilen wir gern mit unseren Kunden, damit sie in Belangen der Wartung, Sicherheit und Haftung die für sie relevante Information erhalten.



Kontaktieren sie uns für eine Diskussion ihrer Fragen, weiterführende Information, ein persönliches Gespräch mit einem unserer rechtlichen oder technischen Experten, Anfragen oder ein Richtpreisangebot für ihre Budgeterstellung. Gerne informieren wir sie über die in ihrem Fall notwendigen nächsten Schritte. Hier unser Kontakt.